Warning: Variable passed to each() is not an array or object in /services/webs/golfclub-nuolen.ch/htdocs/modules/pccaddie/index.php on line 52
Herzlich willkommen beim Golfclub Nuolen

Herzlich willkommen beim Golfclub Nuolen

Saison Abschlussturnier 2016

Und schon gehört die offizielle GCN Saison 2016 wieder der Vergangenheit an: Am 15. Oktober massen sich 64 Mitglieder beim traditionellen Abschlussturnier. Gespielt wurde ein Four Ball Better Ball ? und allen gängigen Vorurteilen zum Trotz waren zahlreiche der Zweier-Teams tatsächlich auch ?Zweierteams im echten Leben?. Den dritten Platz belegten mit 41 Stableford-Punkten Orawan und Claudius Rüegsegger, ?Silber? ging an Felix Strebel und Oliver Neubert (ebenfalls mit 41 Punkten, allerdings auf den anspruchsvolleren Löchern), während der Sieg von Larissa und Markus Menzl (42 Punkte) gefeiert werden durfte.

Mit dem Saisonende wurden natürlich auch die Sieger der Eclectic-Wertung 2016 gekürt: Bei den Damen schwang Margrit Luchsinger mit einem Eclectic-Nettoscore von 66.5 obenaus, während bei den Herren Claudius Rüegsegger mit einem Score 64.6 den ersten Rang bekleidete.

Normalerweise wird zu diesem Zeitpunkt auch der Gewinner des Season-Matchplays gefeiert, aber eben: Da für diese Spielform 2016 zu wenige Anmeldungen eingegangen waren, konnte sie dieses Jahr nicht durchgeführt werden. Captain Sandor Würzburger präsentierte aber entsprechend gute Neuigkeiten: Um die Anmeldungszahlen nächstes Jahr wieder auf Vordermann zu bringen, wird das Season Matchplay 2017 bis zu den Viertel-Finals über 9 Loch ausgetragen. Erst ab dem Halbfinale müssen sich die Wettbewerber dann über die vollen 18 Loch messen. Der Zeitaufwand für die Vorrunden sollte damit hoffentlich kein Grund mehr sein, sich diesen Wettbewerb entgehen zu lassen!

Beim gemütlichen Nachtessen nach dem Turnier ? auch schon eine schöne Tradition: das Fondue Chinoise ? liessen die anwesenden Clubmitglieder die ausklingende Saison angeregt Revue passieren.

Bettina

Clubmeisterschaften 2016

Nerven wie Drahtseile, ein lockerer Schwung, das Adlerauge für’s Putten und die Hitzeresistenz eines Kamels – das sind die Zutaten, die am Wochenende vom 27./28. August über die Clubmeister entschieden haben: Yves Thierrin mit einer 88er und einer beeindruckenden 72er Runde und Laura Würzburger (83 und 93 Schläge) haben das spannende Wochenende für sich entschieden. In der Kategorie B erspielte sich Marco Baumgartner mit tollen 45 Stableford Punkten den Sieg. Während die Kategorie B sich am 21. August bei doch eher anspruchsvollen Witterungsbedingungen messen musste, wurde die Kategorie A eine Woche später mit Sonne und hochsommerlichen Temperaturen verwöhnt.

Die Siegerehrung für beide Kategorien fand am Sonntag Abend auf der Terrasse des Golf Restaurants statt – an einem der vermutlich schönsten Sommerabende der bisherigen Saison. So passte auch das Menu – Grillplausch vom Feinsten – hervorragend zur lockeren und ausgelassenen Stimmung. Nebst den Clubmeistern durften aber auch die „Medaillen“-Gewinner schöne Preise von Captain Sandor Würzburger entgegen nehmen: In der Kategorie B erspielte sich Jochen Hussing mit 41 Stableford Punkten den zweiten Platz, gefolgt von Ursula Cavelti mit 39 Punkten. Hinter der Clubmeisterin belegte Nini Schnellmann (91 und 90 Schläge) den zweiten Rang, vor Larissa Menzl (93 und 90). Bei den Herren spielte sich Andrew Newson (85 und 83 Schläge) auf Platz zwei, gefolgt von Alex Raymann mit 84 und 85 Schlägen.

All den Preisträgern an dieser Stelle noch einmal herzliche Gratulation! Und ein grosses Dankeschön gebührt selbstverständlich sowohl dem Greenkeeping Team wie auch dem Sekretariat.

Bettina

Clubmeisterschaften 2016

President- Captains Trophy vom 25.06.2016

Freitag, 24. Juni, Golfpark-Büro in Nuolen: Die Köpfe rauchen, auf den Computerbildschirmen flimmern zahlreiche verschiedene Wettermodelle - und alle prognostizieren etwas anderes. Von regelmässigen Schauern mit trockenen Abschnitten bis hin zu heftigen Gewittern mit Sturmböen und Starkregen - alles liegt drin. Und doch muss entschieden werden, ob die für Samstag geplante President's and Captain's Trophy samt anschliessendem Sommerfest auf der "Saturn" stattfindet. Die Antwort lautet schliesslich ja - schliesslich muss Petrus doch irgendwann mal ein Herz für Golfer zeigen in dieser Saison...

24 Stunden später ist das Turnier auf einem hervorragend aufbereiteten Platz in vollem Gange. Zwar fallen hin und wieder ein paar Regentropfen - doch der Stimmung und Erleichterung der Spieler tut das keinen Abbruch. Auf dem Gross-Platz werden neun hcp-wirksame Löcher gespielt, auf dem Kurzplatz die für die Turnierwertung zweiten neun. Und wie gespielt wurde: Yves Thierrin gewinnt die Bruttowertung mit 30 Punkten, die Nettowertung der Kategorie A entscheidet Bertil Bystedt mit 40 Punkten für sich, in der Kategorie B geht Ulrich Widmer mit sagenhaften 49 Punkten als strahlender Sieger hervor.

Die für den Abend geplante Sommernachts-Party auf dem Kibag-Ledischiff "Saturn" wissen die Sieger - und selbstverständlich auch den nun gesicherten Ausblick auf den Ausbau auf 18 Löcher sehr stimmungvoll zu feiern. Fast 100 Personen starten gegen 18.00 Uhr zur "Kreuzfahrt" auf dem Zürisee, in bester Laune, mit hervorragender Verpflegung und: bei überraschend trockenem Wetter. Ein grosses Dankeschön geht an dieser Stelle an den grosszügigen Sponsor, die Kibag, ans Greenkeeper-Team, an das Sekretariat und last but not least an Petrus, der allen Unkenrufen zum Trotz sich offenbar doch von der Festlaune des GCN hat anstecken lassen!

Bettina

Der Ausbau auf 18 Spielbahnen kann erfolgen!

KIBAG – Am 5. April 2016 hat der Regierungsrat des Kantons Schwyz die hängige Beschwerde gegen den Ausbau des Golfparks Nuolen von 9 auf 18 Spielbahnen vollumfänglich abgewiesen. Dieser Entscheid wurde von den Beschwerdeführern nicht weitergezogen, so dass die Baubewilligung nun rechtskräftig wird.

Die Golfpark Nuolen AG nimmt den Entscheid des Regierungsrats mit Genugtuung zur Kenntnis. Das vom Landschaftsarchitekten Kurt Rossknecht entwickelte Projekt fügt sich einmalig in das einstige Kiesabbaugebiet ein. Es zeigt auf eindrückliche Weise, wie mit einer sorgfältig geplanten Nachfolgenutzung eine Erweiterung des touristischen Angebotes und zugleich eine Aufwertung der Ökologie erreicht werden kann. Durch den Ausbau werden die bereits bestehenden Ökologieflächen wie Biotope und Ruderalflächen (brachliegende Trockenflächen) um rund 110‘000 m2 auf total 336‘000m2 vergrössert. Diese ökologischen Ausgleichsflächen entsprechen nach dem Ausbau einer Fläche von 48 Fussballfeldern und machen knapp die Hälfte der gesamten Golfparkfläche aus.

Die Golfpark Nuolen AG freut sich, dass der Ausbau nun in Angriff genommen werden kann. Der Start der Bautätigkeiten wird durch den Bau der Hochwasserschutzleitung Buechberg markiert. Mit der Eröffnung der neuen Spielbahnen wird in der zweiten Saisonhälfte 2018 gerechnet.

Zur juristischen Vorgeschichte des Projekts

Der Rechtsstreit um die Fertigstellung des Golfparks Nuolen hat eine längere Vorgeschichte: Im November 2013 hatte die Golfpark Nuolen AG das Baugesuch zum Ausbau von 9 auf 18 Spielbahnen bei der Gemeinde eingereicht und im Mai 2015 vom Gemeinderat Wangen die Baubewilligungen für die Fertigstellung erhalten. Im Juni 2015 wurde beim Regierungsrat des Kantons Schwyz Beschwerde dagegen erhoben. Der Regierungsrat hat diese Beschwerde am 5. April 2016 vollumfänglich abgewiesen und stützt damit den Entscheid des Gemeinderates Wangen. Den Ausbau auf 18 Loch respektive diese zweite Bauetappe sah bereits der Gestaltungsplan aus dem Jahr 1996 vor, den das Stimmvolk damals beschlossen hatte.

Weitere Auskünfte: Andreas Feldmann, Projektleiter, 044 487 41 97

Öffnungszeiten Sekretariat

Das Sekretariat ist von Montag - Sonntag von 11:00 - 14:00 Uhr geöffnet.

Telefonisch erreichen Sie uns durchgehend von 11:00 - 14:00 Uhr.


Die 9 Loch Anlage bleibt bis und mit Sonntag 11.Dezember 2016  geschlossen. Dann wird neu beurteilt, ob sie wieder geöffnet werden kann.

Der Kurzplatz bleibt für diese Saison wegen Bauarbeiten geschlossen.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr Golfpark-Nuolen Team

Golfclub Nuolen |  Rütihof  |  8855 Wangen SZ  |  Telefon 055 450 57 50  |  Fax 055 450 57 61  |  2inz,fok8@gf0olk0fcb7lue9b-j7nua5olq+end#.cx&hc